Herzlich Willkommen!

Das Leitbild unserer Kirchengemeinde lautet:

„Unsere Gemeinde soll ein offener und einladender Ort der Begegnung sein.
Hier sollen Menschen auftanken und in ihrer Lebenssituation Gott erfahren können.Wir wollen auf die Menschen, die um uns herum leben, zugehen.“

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

Massen für Beirut - Spendenaktion über die Diakonie-Katastrophenhilfe für die Opfer der Explosion im Libanon

Konfirmationen am 13. September 2020

Konfirmationen am 6. September 2020

Ablauf des Abendmahls unter Corona-Bedingungen

Pilgerwandern am Samstag

Unser Bibelgesprächskreis findet wieder statt!

weitere Meldungen

Die nächsten Gottesdienste

Aus der Region

Spendenkonto

Wenn Sie Ihre Kirchengemeinde mit einer Spende unterstützen möchten, verwenden Sie einfach folgende Bankverbindung:

Ev. Kirchengemeinde Massen
IBAN: DE93 4435 0060 0003 0109 64
SWIFT-BIC: WELADED1UNN 

Soll die Spende für einen bestimmten Zweck verwendet werden, vergessen Sie bitte nicht den Verwendungszweck.

Wichtige Kontakte

Gemeindebüro:

Sabine Schulze
Montag: 11-13 Uhr
Dienstag: 15-18 Uhr
Freitag: 11-12 Uhr

Friedensstr. 4a
59427 Unna

e-Mail: un-kg-massen@kk-ekvw.de
Tel.: 02303-51447

Pfr. Jürgen Eckelsbach
e-Mail: jeckelsbachdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de
Tel.: 02303-50154

Pfr. Detlef Main
e-Mail: detlef.maindontospamme@gowaway.kk-ekvw.de
Tel.: 02303-50798

Jugendbüro:
Freya Walke
e-Mail: freyawalke.ichtysdontospamme@gowaway.gmx.de
Tel.: 02303-51640

Die Predigt zum Nachhören

Predigt vom 30. August - Ich bin / ihr seid das Licht der Welt - von Pastor Detlef Main

Wort zum Sonntag im

Ist Dankbarkeit politisch?

von Pfarrer Jürgen Eckelsbach

Sollten wir uns nicht ernsthaft Sorgen machen? Brandherde überall auf dem Planeten: Moria, Beirut und tausende Feuer im Regenwald … Auch in der Politik brennt es: menschenverachtende Diktaturen bestimmen die Schlagzeilen. Die Regierungen in Europa schaffen es kaum, gemeinsam zu handeln. Und dann ist da die Seuche, die den Globus überzieht und vor meiner Haustür lauert.

Mittendrin Leitworte aus der Bibel für den morgigen Sonntag und die neue Woche: „Lobe den Herrn meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.“ (Psalm 103). Danken und Loben, wo die Welt im Chaos versinkt? Ist das nicht naiv? Oder Seelenbalsam für Wohlfühl-Egoisten, die sich am liebsten um sich selbst kümmern?

mehr lesen

19.09.2020

Premiere: Präses Annette Kurschus verleiht erstmals den Schöpfungspreis der westfälischen Landeskirche

17.09.2020

„Die evangelischen Gemeinden in Westfalen“ jetzt als Gesamtwerk erschienen

16.09.2020

Anja Franke wird landeskirchliche „Pfarrerin für Seelsorge im Gesundheitswesen“

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!"
Markus-Evangelium (9,24)